ArbeiterKind.de

Wuppertal

Du studierst als Erste/r in deiner Familie?

Du möchtest ein Studium beginnen?

Wir unterstützen dich gerne auf deinem Weg!

Wo und wie unterstützen wir?

Studienorientierung


Welches Studium passt zu mir? Möchte ich in Deutschland oder im Ausland studieren? Oder starte ich nach dem Abitur erst einmal mit einem Freiwilligen Jahr?

Studienfinanzierung


Wie finanziere ich ein Studium? Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich umziehen muss? Was ist BAföG und wie füllt man einen BAföG-Antrag aus? Wie bewerbe ich mich für ein Stipendium?

Studienalltag


Was ist der Unterschied zwischen Vorlesungen, Seminaren und Kolloquien? Wie erstelle ich einen Stundenplan? Wie melde ich mich zu Prüfungen an? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es an den Universitäten?

Team

Mentor*innen


Wer steckt hinter ArbeiterKind.de in Wuppertal? Wir sind ein Team von Mentor*innen, die dich individuell unterstützen und auf dem Weg ins und natürlich auch durchs Studium begleiten. Da auch wir in unseren Familien die „Ersten“ sind, wissen wir aus eigener Erfahrung, welche Fragen vor und während deines Studiums auf dich zukommen. Kontaktiere uns gern bei allen Fragen rund um das Studium! Wir freuen uns auf dich!

Mitmachen!


Wir freuen uns über neue Mentor*innen, die uns auf dem Weg zu mehr Bildungsgerechtigkeit unterstützen möchten!

Ausbildungs- und Studienorientierungsmessen
Betreuung von Mentees
Öffentlichkeitsarbeit
Weiterentwicklung der ehrenamtlichen Arbeit / Networking

Statistik

Gleiche Chancen aufs Studium?


Die Zahl der Studierenden aus Nicht-Akademiker-Haushalten ist entscheidend für die Frage nach Chancengleichheit. Die 21. Sozialerhebung (2016) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zeigt, dass über die Hälfte der Studierenden aus Akademiker-Haushalten kommen. Der Grund liegt vor allem in fehlenden Informationen und der Frage nach der Finanzierung. Wir von ArbeiterKind.de setzen genau an dieser Stelle an!

Du willst mehr Fakten? 

Kontakt

Digitales Offenes Treffen

Da wir noch auf ein persönliches Treffen in Wuppertal verzichten müssen, starten wir mit digitalen offenen Treffen. 

Wie kannst du teilnehmen?

Du brauchst dafür nur Internet sowie ein Mikrofon – eine Kamera ist optional. Den Link, über dem du den Videochat beitreten kannst, sowie den Termin findest du im Kalender.

Wir freuen uns auf dich!